Implantate

Implantate Implantologie

Zahnimplantate bieten in der modernen Zahnmedizin die Möglichkeit, verlorengegangene Zähne zu ersetzen, ohne gesunde Zahnsubstanz zerstören zu müssen. Seit über 30 Jahren sind sie auch durch deutsche Universitäten wissenschaftlich anerkannt und stellen kein experimentelles Verfahren mehr da. Auch für den Knochenaufbau bestehen vielfältige Möglichkeiten, wenn das eigene Knochenangebot einmal nicht ausreicht.

Die Erfolgswahrscheinlichkeit wird drastisch erhöht, wenn der Chirurg viel Erfahrung mit Zahnimplantaten hat. Achten Sie deshalb darauf, dass der Chirurg ein ausgewiesener Spezialist ist und vor einem wissenschaftlichen Gremium entsprechende Prüfungen abgelegt hat. Auswärtige Patienten werden so untergebracht, dass eine optimale Nachsorge möglich ist.